Kurier- und Botendienste

Ein Bote (v. althochdt.: boto bieten) ist der Überbringer einer Botschaft auf Veranlassung eines Senders an einen Empfänger.

Ein Kurier bezeichnet den Überbringer einer Botschaft oder eines (kleinen) Gegenstandes.
Im diplomatischen Dienst bezeichnet der Kurier einen Staatsboten zur Übermittlung wichtiger geheimer Nachrichten und Schriftstücke.

Der Begriff leitet sich aus dem frz. courrier = Eilbote, zu courir = laufen, rennen, ab (vgl. lat.: currere = laufen, rennen).
Sinngemäß ist ein Kurier also ein „schneller Läufer“.

Formal gesehen gleicht ein Bote/Kurier zunächst und grundsätzlich einem Medium, das eine Information einem Adressaten vermittelt.

Im Unterschied zum abstrakten Medium jedoch tritt der Bote/Kurier konkret und leibhaftig als Person in Erscheinung.

Ein Bote/Kurier ist abgesandt. Er handelt im Auftrag und an Stelle eines Absenders.
Mit seinem Auftreten ist eine bestimmte Absicht verbunden. Meist ist die Botschaft für den Adressaten relevant.

Rechtlich gesehen ist ein Bote der Übermittler einer Willenserklärung.

(Quelle: Wikipedia)

 

 

A.Pohl Kurierdienste

Beispiele für die Sie unsere Kurier-Dienstleistung in Anspruch nehmen können:

- Zubringer und/oder Abholung
(zu und von Feierlichkeit, Auto-Reparatur, Reise, Erledigungen, etc.)

- Einkäufe, Vesper-, Mittagessen-Bringdienst
(Sie müssen arbeiten und haben keine Zeit für den Einkauf oder um Sonderangebote anzunehmen? Wir besorgen es Ihnen nicht nur, wir liefern auch zu Ihnen nach Hause)

- Besorgungen bei Post, Bank, Paketdiensten, Ladengeschäften

- Abholungen und/oder Lieferungen zu Kunden, Lieferanten, Firmen etc.

 

A.Pohl Kurierdienste